Freiwilligendienst (BFD/FSJ) in der Migrationsarbeit

Du bist fertig mit der Schule und weißt noch nicht, wie es weitergeht? Du interessierst dich für den sozialen Bereich? Du wartest auf einen Studienplatz oder Ausbildungsplatz und willst die Wartezeit sinnvoll verbringen?

Wir bieten Menschen ab 18 Jahren die Möglichkeit, das Feld der Sozialarbeit kennenzulernen.

So sieht Dein Arbeitsalltag aus:

  •  Unterstützung der Fachkräfte in der täglichen Beratungsarbeit.
  •  Hilfe bei der Planung und Koordinierung von Veranstaltungen und Projekten.
  •  Einblicke in rechtliche Hintergründe und Abläufe.
  •  Zusammenarbeit mit vielen verschiedenen Institutionen und Akteuren im Landkreis.

Das wünschen wir uns von Dir:

  •  Lust an der Arbeit mit Menschen
  •  Offenheit und Interesse an interkultureller Arbeit
  •  Sensibilität im Umgang mit fremden Kulturen und Ver-haltensweisen
  •  Eigene Ideen für Projekte
  •  Fremdsprachen-Kenntnisse

Das darfst Du erwarten:

  •  Taschengeld von mind. 300€
  •  Arbeit abgestimmt nach persönlichen Stärken und Kenntnissen

Kontakt:

Phillip Neurath Fachbereichsleitung Migrationsarbeit

Telefon: 07433-21091 0

migrationdontospamme@gowaway.diakonie-balingen.de