email Herzlich willkommen! Liebe Besucher*innen, als Vorsichtsmaßnahme wegen des Coronavirus bleibt die Diakonische Bezirksstelle für Besucher*innen geschlossen. Sie können uns aber anrufen und einen Telefon-Beratungstermin mit uns vereinbaren:

Wir freuen uns über Ihr Interesse an der Diakonie!
Auf den folgenden Seiten können Sie sich über die vielfältigen Angebote unserer Beratungsstelle an den Standorten Balingen, Albstadt und Sigmaringen  und die Grundlagen unserer Arbeit informieren.
 
Haben Sie Fragen zu unserer Arbeit?
Möchten Sie unser Beratungsangebot prüfen?
Vielleicht haben wir gerade das richtige Beratungsangebot für Ihre Frage oder Situation...

Wir freuen uns auch, wenn Sie persönlich Kontakt mit uns aufnehmen wollen.

Die Mitarbeiter*innen unserer zentralen Beratungsstelle, welche zugleich auch die Geschäftsstelle ist, können Sie unter

Diakonische Bezirksstelle Balingen                               Suchtberatungsstelle
Ölbergstraße 27                                                               Ölbergstr.27
72336 Balingen                                                                72336 Balingen

Telefon: 07433/160730                                                    Telefon  07433/160740
Fax: 07433/160736                                                          Fax:  07433/160749

infodontospamme@gowaway.diakonie-balingen.de                                          suchtberatungdontospamme@gowaway.diakonie-balingen.de

erreichen.
 

  • Meldungen aus der Diakonie Württemberg

  • 26.02.21 | Positionen vor der Landtagswahl

    Beim Jahrespressegespräch äußerte sich die Diakonie Württemberg zu sozialpolitisch drängenden Themen.

    mehr

  • 23.02.21 | "Gut beraten in Württemberg"

    Die Diakonie Württemberg bietet Beratungen ab sofort auch online an. Als erster Fachbereich hat die Schwangeren- und Schwangerschaftskonfliktberatung am 22. Februar ihre Tätigkeit auch ins Netz verlegt.

    mehr

  • 18.02.21 | Gleiche Chancen bei digitaler Teilhabe

    Caritas und Diakonie in Baden-Württemberg fordern eine bessere digitale Grundausstattung für sozial benachteiligte Menschen.

    mehr