Existenzsicherung / Sozialberatung

Ein Angebot für Menschen in persönlichen,
sozialen und materiellen Notlagen, bei denen
 

  • aufgrund einer plötzlichen Veränderung der Lebenssituation (Trennung, Arbeitsplatzverlust, ...) die Existenzgrundlage nicht mehr gesichert ist
  • die monatlichen Ausgaben und Ratenzahlungen schon längere Zeit das Einkommen übersteigen
  • die Wohnung wegen Mietschulden gefährdet ist
  • ein anderes Problem die eigenen Lösungsmöglichkeiten blockiert

Wie wir helfen:

  • Wir informieren über die Voraussetzungen für mögliche Sozialleistungen
  • Wir unterstützen bei der Durchsetzung der rechtmäßigen Ansprüche
  • Wir berechnen einen möglichen Hilfebedarf
  • Wir informieren über die Antragsvoraussetzungen bei unterschiedlichen staatlichen und kirchlichen Stiftungen und helfen bei der Antragstellung

Grundsätzlich versuchen wir gemeinsam mit den Ratsuchenden
einen jeweils passenden, gangbaren Weg zu finden und die  Selbsthilfekräfte zu fördern

  • Wir nehmen uns Zeit
  • Wir unterliegen der Schweigepflicht
  • Wir beraten überkonfessionell


Ansprechpartnerinnen:


Balingen: Margit Reinhardt (Dipl.Soz.Päd) Telefon: 07433/160734

Albstadt:  Tina  Daiker (Dipl.Soz.Päd) Telefon: 07431/9353071

Sigmaringen: Michaela Fechter (Dipl.Soz.Päd) Telefon: 07571/683012

infodontospamme@gowaway.diakonie-balingen.de

 

Offene Sprechstunden:

In Balingen freitags  von 10.00- 12.00 Uhr

In Ebingen  donnerstag von  14.00-16.00 Uhr

In Sigmaringen montags von  9.30-11.00 Uhr